Schweineohr mit Sahne

Jacqueline Rothe
Praktizierender Psychiater zu sein ist sicher nicht nur ein Beruf, eher eine Berufung. Noch schwerwiegender wird es sicherlich dann, wenn die sowieso schon durch äußere Einflüsse strapazierten Patienten, sich noch einer solchen Krise aussetzen müssen, wie dem aktuellen Corona Lockdown. Was kann man also tun, um trotzdem nicht den Kopf zu verlieren, Ängste zu überwinden und vielleicht sogar gestärkt aus einer solchen Situation zu gehen.
Jacqueline Rothe wagt sich gemeinsam mit ihrem heutigen Gast, dem Psychiater und Buchautor Dr.Vogt, an ein heikles, schon oft strapaziertes und immer noch nicht ausreichend und gesellschaftlich thematisiertes Problem, der Angst. 
Spannende Unterhaltung!

Feedback

Dir gefällt der Podcast und Du möchtest das mal loswerden? Du hast Tipps für neue Themen oder magst über den Inhalt bestimmter Folgen diskutieren? Dann wähle im Formular die jeweilige Episode aus und schreib uns eine Nachricht. Vielen Dank für Dein Feedback!

Mit einem Klick auf "Nachricht absenden" erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Deine Daten zum Zwecke der Beantwortung Deiner Anfrage verarbeiten dürfen. Die Verarbeitung und der Versand Deiner Anfrage an uns erfolgt über den Server unseres Podcast-Hosters LetsCast.fm. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Hier kannst Du die Datenschutzerklärung & Widerrufshinweise einsehen.

★★★★★

Gefällt Dir die Show?
Bewerte sie jetzt auf Apple Podcasts